Noch mehr Zürcher Museen an der langen Nacht entdecken, dank der neuen Website

Case Study
Reading time icon2 Min. Lesezeit
- 15. Januar 2024

Zahlreiche neue Funktionen lassen dich die «Lange Nacht der Zürcher Museen» noch mehr auskosten.

Am 2. September ist wieder die „Lange Nacht der Zürcher Museen“ bei der 56 Museen, mehrere hundert Veranstaltungen, Foodstände und weitere Angebote darauf warten von 18 Uhr bis 2 Uhr Nachts, von dir entdeckt zu werden.

Damit du die Nacht optimal nutzen kannst, haben wir gemeinsam mit dem Verein Zürcher Museen die Website der langen Nacht überarbeitet. Im Fokus standen dabei nützliche Funktionen, die dir die Planung vor und die Orientierung während der langen Nacht einfacher machen.

Dein eigenes Programm zusammenstellen

Mit der neuen Merkliste kannst du dir im Vorfeld, aber natürlich auch während der Nacht, die Ausstellungen, Veranstaltungen und Museen merken, die du gerne besuchen möchtest.

Deine Zeit optimal nutzen

Wir alle wissen, wie schnell die Nacht rum ist. Um das maximale für dich herauszuholen, ist das Programm neu nach Stunden gruppiert und filterbar. So siehst du auf einen Blick, welche Angebote gleichzeitig laufen und welche Ausstellungen z.B. in einer Stunde auf dich warten.

Museen und zugehörige Ausstellungen erkunden

Neben den regulären Ausstellungen bieten viele Museen tolle Veranstaltungen speziell für die lange Nacht an. Mit dem neuen Museums-Filter siehst du alle Ausstellungen und Veranstaltungen eines Museums, sowie den Standort auf Google Maps.

Sortierung nach Entfernung

Zürich kann ganz schön gross sein und der Weg von einer Ausstellung zur nächsten weiter als gedacht. So kann dein geplantes Programm schnell über den Haufen geworfen werden.

Dafür bieten wir neu eine Sortierung nach Entfernung an:
Im Programm, aber auch bei den Museen und in deiner Merkliste kannst du die Einträge nach der Entfernung zu deinem aktuellen Standort sortieren. So siehst du schnell, ob es realistisch ist zur neuen Location zu wechseln.

Übrigens gibt es natürlich auch dieses Jahr spezielle Shuttlebusse und Verbindungen, um deine Füsse zu schonen und dich in den Genuss von noch mehr Programm zu bringen.

Effizient zur neuen Website

Das neue digitale Informationsportal wurde auf Basis des bestehenden Design Systems der BFU und dem Open Source CMS Umbraco realisiert und konnte so sehr effizient und in kürzester Zeit lanciert werden.

Wir hoffen die neuen Funktionen lassen dich die lange Nacht noch mehr auskosten und wünschen dir viel Spass. Vielleicht treffen wir uns ja zufällig vor Ort!

Erfahre mehr zum Projekt in unserer detaillierten Case-Study.

Case Study Redesign Zürcher Museen

Das könnte dich auch interessieren:

  • News
    KI im UX-Research · Recap des UX Meetup Bern

    Reto Lämmler, Gründer von TestingTime, stellte sich der Frage, ob künstliche Intelligenz das Ende für klassischen User Research darstellt.

    Reading time icon5 Min. Lesezeit
  • News
    campfire eröffnet zweiten Standort in Bern

    Die Digitalagentur campfire aus Biel/Nidau eröffnet am 1. März 2024 ihren zweiten Standort in der Hauptstadt Bern.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • Case Studies
    Skalierbar in die digitale Zukunft

    Die neue Website des EHC Biel-Bienne vereint als skalierbare digitale Plattform und Fans, Business und Teams unter einem Dach.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • Insights
    So findest du die richtige Webagentur

    Unser kostenloses Whitepaper gibt dir praktische Checklisten zur Hand, die dir helfen den perfekten Partner zu finden.

    Reading time icon4 Min. Lesezeit
  • News
    Pitcherfolg beim Claraspital Basel

    Die Digitalagentur campfire wird der neue Digital-Partner des St. Claraspital Basel.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • Insights
    Website-Relaunch Checkliste

    Klare Antworten auf die Frage, ob ein Relaunch eurer Website nötig ist.

    Reading time icon5 Min. Lesezeit
  • News
    campfire gewinnt den Möbelhersteller USM als Kunden

    USM, der Pionier der Modularmöbel, setzt ab sofort auf die Bieler Digitalagentur campfire.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • Insights
    Zeit für ein Website Redesign?

    Aus deiner Website ist über die Jahre eine wahres Ungetüm geworden, das nicht mehr zu bändigen ist?

    Reading time icon6 Min. Lesezeit
  • Case Studies
    Noch mehr Zürcher Museen an der langen Nacht entdecken, dank der neuen Website

    Zahlreiche neue Funktionen lassen dich die «Lange Nacht der Zürcher Museen» noch mehr auskosten.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • News
    Auf der Suche nach einer OpenSource CMS-Alternative zu Drupal, Typo3 und Wordpress?

    Warum wir auf das Umbraco Open Source CMS spezialisiert sind?

    Reading time icon8 Min. Lesezeit
  • Insights
    Wie gut ist die User Experience deiner Website?

    Mit unserem kostenlosen UX Self-Check kannst die grössten Potentiale für die Optimierung der User Experience deiner Website ausfindig machen.

    Reading time icon2 Min. Lesezeit
  • News
    campfire und BFU realisieren Relaunch von stoppsturz.ch

    Die Digitalagentur campfire lanciert gemeinsam mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) die Website bfu.ch/stoppsturz und schafft damit ein umfassendes Portal zur Sturzprävention in der Schweizer Gesundheitsversorgung.

    Reading time icon4 Min. Lesezeit
  • News
    Internetagentur im Raum Bern gesucht… und gefunden!

    Mit über 10 Jahren Erfahrung als Internetagentur wissen wir, wie man Unternehmen digital zum Erfolg führt.

    Reading time icon4 Min. Lesezeit
  • News
    Wir sind mehr als eine Webagentur

    Wir lösen komplexe Herausforderungen durch massgeschneiderte, wirksame digitale Lösungen.

    Reading time icon3 Min. Lesezeit